Google Pixel 9 Pro XL taucht mal wieder auf

Pixel-9-Pro-LEaks1

Google bereitet sein erstes Pixel 9 Pro XL für den Marktstart vor.

Ihr erinnert euch: Google hat den Plan, in 2024 erstmals wieder ein XL-Modell zu bringen. Und es ist die Premiere, dass es die Pro-Ausführung des Pixel-Smartphones in zwei Varianten gibt. Nun taucht das Pixel 9 Pro angeblich erstmals in einem Benchmark auf, den richtigen Namen trägt es jedenfalls.

Angegeben werden 16 GB RAM Arbeitsspeicher und eine Mali G715-Grafikeinheit. Es gibt einen Prime-Core, drei Performance-Kerne und noch einmal vier weitere Prozessorkerne. Über die erreichte Punktzahl im Benchmark brauchen wir nicht reden, die fällt sicherlich aufgrund des frühen Stadiums eher schwach aus.

Beim größeren Pixel 9 Pro XL erwarten wir keine Vorteile, abgesehen von einem größeren Bildschirm und natürlich mehr Akkukapazität. Was wiederum cool ist, denn das nahezu exakt selbe Paket gibt es 2024 erstmals in einem kleineren Format mit dem neuen „normalen“ Pixel 9 Pro.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!