Google Pixel 9 wird wichtigste Neuerung seit Jahren mitbringen

Pixel 9 Kamera Leak

Design-Leak des Pixel 9 via Onleaks

Google hat sehr erfreuliche Pläne ab dem Pixel 9, das ab Oktober 2024 eingeführt werden soll.

Bislang waren die Google-Smartphones nicht gerade für ihre Akkulaufzeit bekannt, sie war nämlich in der Regel einfach nur zu schlecht bzw. maximal durchschnittlich. Aber auch beim Empfang gab es immer wieder Probleme. Google scheint dieses Thema mit dem Pixel 9 endlich angehen zu wollen, wichtige Infos sickerten jetzt durch.

Das seit Pixel 7 verbaute Modem ist keine so große Katastrophe wie im Pixel 6 mehr, aber angesichts der angehobenen Preise auch nicht unbedingt standesgemäß. Das bisherige Exynos 5300-Modem wird mit dem Pixel 9 ersetzt, die neuere Generation Exynos 5400 kommt dann zum Einsatz.

Das neuere Modem unterstützt zum Beispiel neuere 3GPP-Standards für 5G, was Verbesserungen für Effizienz (Akku) und Empfangsleistung bedeutet. Außerdem wird es damit laut Android Authority den Startschuss für die Satellitenfunktionen (Messaging/SOS) geben, die eigentlich mit Android 14 eingeführt werden sollte.

In den Quellcodes ist übrigens außerdem erstmals von der Satellitenfunktion für das Pixel Fold die Rede. Weil die erste Generation gar nicht die passende Hardware hat, dürfte damit endgültig das Pixel Fold 2 bestätigt sein und das sogar direkt durch Google selbst. Das neue Modem steckt außerdem im Pixel Tablet 2.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Google Pixel 9 wird wichtigste Neuerung seit Jahren mitbringen“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!