Eventuell sind die Nutzer der Pixel-Smartphones von Google in den kommenden Tagen überrascht, weil sie eine weitere App auf ihrem Smartphone vorfinden. Aber dabei handelt es sich nicht um eine komplett neue App, auch wenn es vielleicht auf den ersten Blick danach aussieht. Google hat nur eine bestehende App umbenannt, um ihre Aufgaben wohl ein wenig besser zu beschreiben.

Bislang handelte es sich um die Device Personalization Services (Dienste zur Gerätepersonalisierung), die gerade aber auf Android System Intelligence umgetauft werden. Eigentlich kommt euch diese App eher selten vor die Augen, sonder eher ihre einzelnen Funktionen. Zum Beispiel in den Widgets, damit ihr euch für „Now Playing“ eine Verknüpfung zum Verlauf den Startbildschirm legen könnt.

Intelligente Dienste für dein Android-Telefon

Uns ist noch nicht der deutsche Name der neuen Bezeichnung bekannt. Aber es ist womöglich ganz einfach, wir erwarten die „Android System Intelligenz“. Tatsächlich spiegelt das den Funktionsumfang wieder, weil die Systeme dahinter durchaus intelligent sind. Google hält über diese App Funktionen wie den Musikverlauf aktuell oder auch die smarten Aktionen in den Benachrichtigungen.

via 9to5Google

Noch ist die Umbenennung nur bei den ersten Nutzern aufgetreten und daher längst nicht weltweit vollzogen. Das könnte mal wieder ein paar Wochen oder sogar Monate dauern. Es ist auch unklar, ob Google mit der Umbenennung demnächst noch weitere Veränderungen einführen möchte. Neue smarte Funktionen?

Kommt da noch mehr als ein neuer Name?

Der neue Name wirkt ja schon eher allgemein auf Android bezogen und nicht ausschließlich auf die Pixel-Telefone gemünzt. Dennoch passt der Verweis auf die Intelligenz der Dienste gut zur neuen Strategie, da die kommenden Pixel 6-Smartphones ebenfalls sehr intelligent sein sollen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.