Montag, der 4. Juli, aber es gibt kein Update für Google Pixel? Eigentlich wäre das der Tag für das neue monatliche Update gewesen, doch Google hat für eine Verspätung einen guten Grund.

Wenn ich früh meinen Feed-Reader öffne, sind da in der Regel mehr als 100 neue Artikel drin. Ich folge hauptsächlich amerikanischen Webseiten, da passiert viel in der Zeit, wenn wir hier in Deutschland schlafen. Aber diesmal nicht, denn der 4. Juli ist ein sehr wichtiger Feiertag in den USA. Also hatte ich am Dienstagmorgen nur 5 neue Artikel im Feed-Reader. Und es fehlt etwas, worauf einige gewartet haben.

Nationalfeiertag legt USA lahm, sogar Updates kommen später als erwartet

Denn eigentlich wäre gestern der Tag gewesen, an dem Google ein frisches Systemupdate für Google Pixel anschiebt und auch einen neuen Android Security Bulletin veröffentlicht. Der erste Montag eines neuen Monats. Weil es aber der 4. Juli war, hat Google die Updates offensichtlich verschoben. Wir wissen nur nicht, ob man sich dafür nur einen einzigen Tag nimmt oder möglicherweise sogar eine komplette Woche.

Nimmt sich Google nicht so viel Zeit, werden die Updates bereits am Abend des 5. Juli ankommen. Räumt sich Google doch etwas mehr Zeit ein, dann ist mit den Updates erst am 11. Juli zu rechnen. Das ist aber nichts, worüber der Konzern im Vorfeld spricht oder Details verrät. Also können wir die Update-Veröffentlichung nur abwarten und aussitzen. Wir erwarten für die Pixel-Handys aber eigentlich nur ein paar Bugfixes.

Update: Etwas später als erwartet, rollen jetzt die Juli-Updates aus.

4. Juli auch wieder Tag einer Tragödie

Wenn man über den 4. Juli 2022 redet, dann kommt man leider nicht um eine weitere Tragödie herum. Das Land der Waffen hat erneut Opfer gefordert, bei Chigago gab es erneut eine tödliche Schießerei. Ziemlich krass, so etwas ständig aus den USA lesen zu müssen, weil es dort quasi zum Alltag gehört.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

4 Kommentare

  1. „Important: The Pixel update bulletins are published on the first Monday of the month unless that Monday falls on a holiday. If the first Monday of the month is a holiday the bulletins will be published on the following work day.“

    https://source.android.com/security/bulletin/pixel

    So viel zur These, dass Google im Vorfeld keine Details verrät…

    1. Ja, das ist die eine Regel, die aber auch nicht immer stimmen muss. Google hat auch schon Updates zum Freitagabend rausgehauen, ohne was zu sagen. Oder Updates unerwartet verzögert, ohne eine Info.

  2. Das Juli Update ist sehr stockig….es hat locker drei Stunden gedauert,bis es auf meinem Pixel 6 war.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.