Wie auch bei den Android-Versionen der letzten Jahre ist eine doppelte Installation nicht notwendig. Dennoch bietet Google das neue Android 12 ein zweites Mal an.

Nein, Google liefert für die Smartphones der Pixel-Reihe kein neues Update aus. Stattdessen wird den Besitzern von Pixel 5 und Co. ein Update angeboten, welches sie schon längst installiert haben. Da ist wohl ein Fehler im Hintergrund passiert. Auch bei uns im Telegram-Kanal (unbedingt beitreten!) vermelden die Leute, dass sie das volle Android 12-Update gerade erneut angeboten bekommen. Diese Meldung kann man wohl getrost ignorieren. Das neuere Android 12L kommt erst im kommenden Jahr und startet im Dezember als Beta.

Neues Android 12 ist da – Material You und andere Neuheiten

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

4 Kommentare

  1. Ich habe gerade das Update noch Mal installiert auf meinem deutschen Pixel 3a. Die build number hat sich von SPIA.211105.002 zu SP1A.211105.002.A1 geändert. Im Internet habe ich gelesen dass die A1 builds zu Verizon gehören. Ganz komisch also

  2. Ich hab leider zu spät geschaltet und das Update angestoßen. Da hat Google ganz heftig Bockmist fabriziert.
    Seit fast ner 1/2 Stunde läuft das Update schon.
    So was kennt man sonst nur von den Entwicklern von Herrn Metaversum.

  3. Schadet es, wenn man nun einen zu Verizon gehörenden build installiert hat? Habe das Update auch installiert als es angeboten wurde.

  4. Bei meinem Pixel4 kam noch ein Play-Systemupdate dazu. Kurioserweise ist jetzt der Stand 01.08. vorher war es 01.09. es lässt sich nicht weiter auf 01.09. updaten. Es kommt der Hinweis „Gerät ist auf dem neusten Stand“ das läuft bei Google gerade einiges schief!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.