Google hat einen neuen Drahtlos-Lader für seine Smartphones vorgestellt, der unter anderem mehr Leistung bietet.

„Bald verfügbar“, so steht es auf der Google-Homepage. Über den neuen Pixel Stand hat Google nicht gesprochen, obwohl die erst zweite Generation des Wireless-Chargers einige Neuerungen mitbringt. Das kabellose Laden geht jetzt „Superschnell“, schreibt Google im eigenen Store. Aber natürlich nur mit den neuen Pixel 6-Smartphones, die das auch tatsächlich unterstützen. Andere Geräte mit Qi-Standard erreichen immerhin noch bis zu 15 Watt.

Ein Lüfter soll für niedrigere Temperaturen sorgen

Im neuen Pixel Stand ist ein Lüfter integriert, welcher bei voller Ladegeschwindigkeit und App-Nutzung für die notwendige Kühlung sorgt. Bis zu 23 Watt gehen drahtlos ins Pixel 6 Pro über und das reguläre Pixel 6 erreicht immerhin noch 21 Watt. Lädt man langsamer und schonender, bleibt der angeblich sehr leise Lüfter komplett aus. Drei unterschiedliche Ladevorgänge soll es geben. Performance, regulär und adaptiv – angepasst ans Nutzungsverhalten.

Während das Smartphone im Pixel Stand steht, bietet es Zugriff auf wichtige Funktionen, eure Smarthome-Geräte und mehr.

79 Euro kostet der neue Pixel Stand und damit keinen Euro mehr als sein Vorgänger. Das ist fair, aber trotzdem viel Geld.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Bin gespannt wann das Gerät kommt und ob es auch noch mit einer Lederklapphülle funktioniert, oder ob man jedes mal das Handy aus der Hülle holen müsste.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.