Google plant weitere magische Funktionen für Fotos-App auf Pixel-Handys

Google Foto  Editor Hero

Google Fotos wird für die 2023er Pixel-Generation erneut neue Funktionen erhalten.

Jedes Jahr gibt es spannende Neuerungen für Google Fotos auf den Pixel-Smartphones und auch 2023 sollen die Nutzerinnen und Nutzer noch mehr coole Tools an die Hand bekommen. Zuletzt kam die Möglichkeit hinzu, verwackelte Fotos per Knopfdruck scharf zu stellen. Diese Funktion kommt auch für Videos.

Fixed on Pixel wird zur Marke

Schon jetzt zeigen sich geplante Neuerungen, die mit Pixel 7a oder Pixel 8 eingeführt werden, in der Fotos-App. Photo Unblur soll um Video Unblur erweitert werden. Bei den Kollegen von 9to5Google konnte die neue UI bereits freigeschaltet werden, doch die Funktion war noch nicht nutzbar.

Video-Unblur-Google-Fotos-Leak

Wie schon bei den anderen Funktionen, mit denen ihr eure Fotos im Nachhinein optimieren könnt, müssen die Aufnahmen nicht direkt von einem Pixel-Smartphone stammen. Das passt zur Kampagne „Fixed on Pixel“, die Google seit einigen Monaten im Rahmen dieser Funktionen fährt.

Außerdem plant Google eine Overlay-Funktion für Videos. Das werden im Grunde genommen Farbfilter sein, die der Anwender über Videos legen kann. Es gibt sogar schon die nachfolgende Liste mit allen geplanten Filter.

  • Nach der Schule
  • Schwarzweiß
  • Chromatisch
  • Nach vorne
  • Glasig
  • Golden
  • Moire
  • Multiplizieren
  • Polaroid
  • Regenbogenstrahlen
  • Reflektieren
  • RGB-Impuls
  • Super 8
  • VHS
2023-03-16-20-17-38

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!