Play Books

Gute Nachrichten für alle Leseratten unter euch, die gern ihre Bücher per Google Play kaufen würden. Das ist ab heute nun auch in Deutschland verfügbar, wie mir Leser Michael mitteilte. Die App „Play Books“ dürfte ab sofort für alle aktuellen Android-Smartphones problemlos im Play Store zum Download bereitstehen, was ich persönlich mit meinem HTC One X positiv bestätigen kann.

Der Zugriff auf Bücher im Play Store sollte inzwischen überall entsprechend als Link zu finden sein, auch wenn ihr den Play Store im Web aufruft, können jetzt Apps und eben auch Bücher dort aufgerufen werden.

[button link=“https://play.google.com/store/books?feature=corpus_selector“ bg_color=“grey“ window=“yes“]Bücher im Play Store[/button] [button link=“https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.books&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5nb29nbGUuYW5kcm9pZC5hcHBzLmJvb2tzIl0.“ bg_color=“grey“ window=“yes“]Play Books im Play Store[/button]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.