Google Play Edition: Programm scheint endgültig am Ende

Google Play Edition, Android

Google Play Edition, Android

Über die sogenannten Google Play Editions wurde in den vergangenen Jahren viel berichtet und spekuliert, jetzt scheint die nach wie vor interessante Geräte-Serie am Ende zu sein. Google hat zusammen mit den Herstellern diverse normale Smartphones mit Stock-Android bei Google Play verkauft, allerdings nicht bei uns in Deutschland. Bis heute hat sich das nicht geändert, nur werden die Geräte jetzt wohl auch in den USA nicht mehr verkauft und das Programm könnte eingestellt werden.

Die Geräte sind nun allesamt nicht mehr lieferbar und vor ungefähr einem Jahr wurde zudem das letzte neue Gerät für diese Serie präsentiert. Die Zeichen stehen also auf Abschied, die Nexus-Serie wurde nicht wie einst vermutet durch die Google Play Editions ersetzt. Uns kann das fast egal sein, haben wir doch von GPE-Geräten kaum profitieren können.

(via ArsTechnica, Reddit)

  • ted

    kann uns wirklich egal sein. Ich bin froh, gibt es mit Motorola wenigstens einen Hersteller der praktisch unverändertes Android mit angenehmen Display Grössen anbietet. Und die Hoffnung stirbt zu letzt, dass das nächste Nexus wieder kleiner wird. Hersteller Aufsätze mag ich nicht und Custom ROM auch nicht.