Vor weniger als zwei Monaten ist das „extreme“ Tablet von Lenovo in der Google Play Console aufgetaucht, nun hat das Unternehmen sein Tab Extreme offiziell gemacht. Es ist ein riesiges Android-Tablet, denn das 120 Hz schnelle OLED Display hat eine Diagonale von 14,5 Zoll und löst 3000 x 1876 Pixel auf.

Im Herzen steckt ein Flaggschiff-Prozessor von MediaTek, der außerdem 12 GB RAM an die Seite gestellt bekommt. 256 GB Speicher werden außerdem ab Werk dabei sein, für höheren Bedarf kann per microSD nachgerüstet werden. Dolby Vision, Bluetooth 5.3, ein riesiger 12.300 mAh Akku mit 68 Watt Schnellladen, zwei USB-C-Anschlüsse runden das extreme Tablet-Paket ab.

Es ist ohne Zweifel ein Android-Tablet der Extreme, das einige spannende Features anbietet und hohe Ansprüche bedient. Dank Tastatur-Case, den Stand-Funktionen und dem Lenovo Precision Pen 3, werden sicherlich auch einige iPad Pro-Nutzer mal nachschauen, was der chinesische Konzern hier bietet.

Lenovo-Tab-Extreme-2023-hinten

Beim Preis ist keine Überraschung zu erwarten, man kann mit rund 1.000 Euro rechnen.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert