Folge uns

Android

Google Play: Entwickler können jetzt Changelogs für Alpha, Beta und Finalversionen ihrer Apps hinterlegen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Play Logo

Die Möglichkeiten Alpha und Beta-Version von Apps bei Google Play anzubieten ist zwar ganz cool, doch bislang konnte der Nutzer nicht unterscheiden, ob ein Changelog nun nur für die Vorab- oder für die finale Version entscheidend war. Doch das ändert sich jetzt endlich.

Eine Veränderung in Google Play bringt eine lang ersehnte Möglichkeit für die Entwickler mit, unterschiedliche Changelogs für die unterschiedlichen Versionen zu hinterlegen.

Bietet der Entwickler von einer App auch den Beta-Test an, kann er für aktualisierte Versionen jetzt einen separaten Changelog hinterlegen, den die Nutzer dann bei Google Play sehen.

Endlich! Ich persönlich nutze von einigen Apps die Beta-Versionen, doch weiß bei einem Update nie so richtig, ob es nun ein Update der Beta oder der finalen Version war und welche Veränderungen eigentlich für welche Version gelten.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via droid-life)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Jérôme Willing

    22. März 2014 at 13:15

    Sehr gut! Habe ich lange drauf gewartet!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.