Folge uns

Android

Google Play: Entwickler sollen A/B Testfunktionen für ihre Apps bekommen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Logo be together, not the same

Wie gute Quellen berichten, sollen Entwickler bei Google Play bald deutlich mehr Funktionen erhalten, um die eigenen Entwicklungen besser anbieten zu können. Google soll zur Google I/O die Möglichkeiten für A/B Tests einführen, sodass Entwickler ganz entspannt verschiedene Szenarien für ihre Apps testen können. Hierbei geht es vor allem darum, wie ihre angebotenen Apps wahrgenommen werden.

Eine App kann dank dieser neuen Funktionen beispielsweise mit zwei verschiedenen Logos angeboten werden oder auch mit mehreren verschiedenen Preisen. Automatisch werden Nutzern im Play Store die verschiedenen Varianten angeboten und der Entwickler kann nach kurzer Zeit feststellen, welches Logo vielleicht für mehr Klicks sorgt oder ob ein Preisunterschied tatsächlich für eine verschiedene Anzahl an Käufern sorgt.

Für Entwickler definitiv eine sehr spannende Funktion, die Google laut The Information noch gegen Ende des Monats präsentieren soll. Die Google I/O findet vom 28. bis 29. Mai statt.

(via TheVerge)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.