Konkurrenz belebt das Geschäft und deshalb fährt Google Play Filme nun auch mit Serien in Deutschland auf, sodass der Name des Dienstes nun eher als Google Play Filme & Serien kommuniziert wird. Eindeutiger geht es wohl kaum. Streaming gibt es zwar, nur nicht wie bei der Konkurrenz als Flat. Serien müssen wie Filme also geliehen […]

Konkurrenz belebt das Geschäft und deshalb fährt Google Play Filme nun auch mit Serien in Deutschland auf, sodass der Name des Dienstes nun eher als Google Play Filme & Serien kommuniziert wird. Eindeutiger geht es wohl kaum. Streaming gibt es zwar, nur nicht wie bei der Konkurrenz als Flat. Serien müssen wie Filme also geliehen bzw. gekauft werden, was natürlich ordentlich ins Geld gehen kann. Staffel 4 von Suits kostetet beispielsweise 31 Euro, was die Serie zwar wert ist, dennoch nicht gerade als günstig bezeichnet werden kann.

Diverse Folgen sind zum Start kostenlos verfügbar, wie etwa von Breaking Bad. Sicher ganz nett, wenn man eine neue Serie überhaupt erst mal anfangen möchte und bislang noch nicht kannte. Die neue Erweiterung ist natürlich unabhängig von euren Geräten, ihr könnt die Serien im Web, auf Android natürlich auch über den Chromecast anschauen.

Nutzt jemand von euch dauerhaft Google Play Filme?

(via Google Blog)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.