Folge uns

News

Google Play Music All Access startet in Europa – Zuerst in Österreich, in Deutschland nicht

Veröffentlicht

am

Google Play Music Header

Wir werden wohl heute spüren können wie die Nutzer von Google Music in Österreich einen Freudensprung machen, weil ab sofort All Access für sie verfügbar ist. Das Kuriose an der Story ist aber, dass All Access heute zwar in Europa startet, nur nicht in Deutschland aber dafür unter anderem in Österreich. Allerdings können wir wohl sagen, dass sich das unsere Nachbarn durchaus verdient haben, nicht nur einen Google-Dienst überhaupt zu bekommen, sondern den auch noch vor uns nutzen zu dürfen.

nexusae0_music_thumb

Mit All Access bekommt ihr einen Streaming-Dienst für Musik zum Festpreis von 9,99 Euro je Monat. Wer sich noch bis zum 15. September für den Dienst entscheidet kann ihn nicht nur die ersten 30 Tage kostenlos nutzen, sondern bekommt das Abo etwas günstiger für 7,99 Euro je Monat.

Wer bereits einen ähnlichen Dienst nutzt, etwa Spotify, Rdio und Co., wird sicher wegen dem fehlenden Mehrwert nicht umsteigen müssen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via androidbeat, androidpolice)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Le Brrrrrr

    8. August 2013 at 11:02

    Wir kriegen einen Musikdienst vor Deutschland? Ich glaub ich werd nicht mehr! Die GEMA hat zwar viel mehr einen Stock im Arsch als unsere AKM, aber dennoch wundert mich das jetzt sehr.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt