Google Play Musik bekommt eine neue Funktion, sodass man an andere Nutzer ein Abo verschenken kann. Geschenke dürfen heute auch immer häufiger digital sein, weshalb man dem Freund, dem Kind oder wem auch immer auch einfach mal ein Abo für Google Play Musik verschenken kann. Das wird ab sofort möglich, zumindest startet Google eine solche Möglichkeit jetzt, die zum Zeitpunkt des Artikels bei mir noch in ein „403 Forbidden“ läuft. Kollegen haben aber bereits Zugriff auf die Neuerung und die Supportseite ist auch erreichbar.

Auf dieser Seite wird man Abos auswählen und an einen anderen Nutzer verschenken können. Mobil soll es ebenso funktionieren. Möglich sind drei verschiedene Laufzeiten für das Abo, gewählt wird zwischen einem Monat oder drei sowie sechs Monaten. Auch in Deutschland wird die Funktion ab Start verfügbar sein.

Später wird man eventuell noch einzelne Inhalte verschenken können, wie etwa Bücher oder einzelne Musikalben.

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via AusDroid, Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.