Bislang sind die Google Play Points und der Google Store deutlich voneinander getrennt. Das könnte sich aber langfristig ändern.

Jedenfalls gibt es jetzt eine neue Aktion, dank der man gesammelte Google Play Points im Google Store für den nächsten Einkauf neuer Hardware einsetzen kann. Hat man 500 Punkte gesammelt, sind das immerhin 10 Dollar Rabatt im Google Store für den Kauf von Pixel-Hardware.

Per Apps gesammelte Punkte für Google Store einsetzen

Das ist zunächst nur ihm Rahmen einer Aktion möglich und offensichtlich nur in den USA. Aber vielleicht ist die Aktion ein Versuch, um sehen zu können, ob die Nutzer überhaupt animiert werden können, durch ihre Google Play Points vielleicht auch mal einen Kauf im Google Store anzustreben.

Google scheint Aktion wegen neuer Hardware gestartet zu haben

Die Aktion ist laut Beschreibung zunächst nur in Amerika verfügbar. Was nicht heißt, dass sie nicht irgendwann noch zu uns kommt. Google hat den Aktionsrahmen bis Ende November gesetzt und bietet bis zu 200 Dollar Rabatt an. Gute Sache, wenn man Play Points hat, aber damit sonst nichts anfangen kann.

In den Aktionsraum fallen Pixel Buds Pro, Pixel Watch, Pixel 6a und Pixel 7-Serie. Das dürfte kein Zufall sein.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.