Folge uns

News

Google Play soll Affiliate-Programm erhalten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Play Logo

Google wird bald auch Webseiten verdienen lassen, die auf Inhalte von Google Play verweisen. Noch hat der Konzern selbst nichts bestätigt, 9to5Google berichtet aber von einem bald startenden Affiliate-Programm für Google Play. Zunächst soll es das lediglich für Musik und Filme geben, die deutlich größere App-Abteilung wird zunächst noch nicht damit ausgestattet werden. Noch ist das Affiliate-Programm in einem recht frühen Stadium, heißt es im Bericht der Kollegen.

Affiliate ermöglicht Webseiten wie uns, durch ihre Empfehlungen Geld zu verdienen. Bislang machen wir das hier fast ausschließlich mit Hardware bei Amazon und Co oder auch Smartphone-Tarifen. Der Preis für die Kunden verändert sich nicht, eher geben die Affiliate-Anbieter ein paar ihrer Prozente an uns weiter. Wir können also je App-Empfehlung mit ein paar Cent abgerechnet werden. Ein netter Zuverdienst und ein indirektes Dankeschön dafür, dass die App von uns empfohlen wurde.

Aber mal abwarten, wann ein solches Programm von Google gestartet wird. Das Programm soll von dem Unternehmen umgesetzt werden, das auch bei Apple für Affiliate zuständig ist.

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.