Folge uns

Android

Google Play Store 5.9: Ohne LTE oder WLAN mit weniger Datenverbrauch

Veröffentlicht

am

screenshot- 2015-09-12 18-04-42

Google führt weltweit diverse Verbesserungen ins Web ein, um den Datendurchsatz ein wenig zu senken. Besonders nützlich ist das natürlich in den Ländern, in denen WLAN und LTE weniger gut ausgebaut sind und überhaupt die Datennetze noch ausgebaut werden müssen. Im neuen Play Store 5.9 für Android gibt es nun eine erste Verbesserung, welche den Datenverbrauch senken soll, wenn mal kein LTE oder WLAN verfügbar ist. Screenshots werden nun nicht mehr automatisch heruntergeladen, konnten die Kollegen feststellen.

Stattdessen gibt es graue Platzhalter mit einem Pfeilsymbol, welche die Möglichkeit des manuellen Downloads signalisieren. Definitiv eine ganz nette Neuerung, wie wir finden.

Die neuste Version vom Play Store 5.9.11  findet ihr bekanntlich an einem Ort für den manuellen Download, mehr dazu auf dem APKMirror.

Wem sonst noch etwas auffällt, darf das gern in die Kommentare hauen!

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via DroidApp, Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt