google+ logo

[aartikel]B004JM61A8:right[/aartikel]Im Laufe der Nacht hat Google ein neues Update für die Google Plus-App veröffentlicht und die es gibt einige praktische Neuerungen. In erster Linie wurden Dinge wie die Benachrichtigungen gefixt, so dass sie nun wohl funktionieren sollen, wie sie es müssten. Besser soll es auch gelöst sein, dass man nicht für jede Personen welche einen zu ihrem Kreis hinzugefügt hat eine einzelne Benachrichtigung erhält.

Besonders nett ist auch die Funktion der Huddles, diese lassen sich nun aus einem Nutzerprofil direkt starten, seit ihr in einem Kreis könnt mit diesem ebenfalls einen Huddle starten. Die Autovervollständigung wurde zudem an mehreren Punkten verbessert, einmal in den Huddles beim hinzufügen von Personen, aber auch beim erwähnen von Personen in einem Beitrag. Ansonsten gab es noch ein paar kleine Bugfixes und Verbesserungen in der Usability innerhalb der App. (via)

[button link=“http://market.android.com/details?id=com.google.android.apps.plus&feature=search_result“ bg_color=“green“]Google Plus im Android Market[/button]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.