Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Google Plus für Android bekommt Update – neue Oberfläche mit an Bord

google plus mai update

google plus mai updateSeit es bei Google Plus die Seiten gibt, wie es auch für diesen Blog eine bereits seit Monaten gibt, warte ich auf die Funktion diese auch innerhalb meiner mobilen App verwalten zu können. Auch diesmal stand ein großes Update für die Android-App an, bei welchem ich auf diese Funktion hoffte, doch wir wurden mit einer neuen extrem hässlichen und übertriebenen Oberfläche überrascht. Gut, anhand der iOS-App konnten wir so ein wenig erahnen, was da auf uns zukommt, denn diese hat das Update schon vor einigen Tagen erhalten.

Einen Changelog gibt es bis jetzt noch nicht so richtig, habe zumindest auch nichts gefunden, mein Play Store hat sich zudem auch nicht bemüht auf das Update hinzuweisen. Also auf Google Plus innerhalb des Play Stores gedrückt, schon wurde aus dem „Öffnen“ ein „Update“-Button, hätte ich den mal lieber doch nicht gedrückt. Ich weiß nicht, wer sich dieses Design hat einfallen lassen, er sollte aber sofort gekündigt werden.

Wie ihr auf den oberen Screenshots sehen könnt, stehen nun die Bilder eures Streams im Vordergrund, so sehr, dass man selbst nüchtern kaum noch durchblickt. Der Aufbau der neuen App ist zudem von übermäßigen Animationen begleitet. Sorry, aber das war wohl nichts.

[asa]B005Y5SE6I[/asa]