Google versteht es nicht nur seine Dienste so miteinander zu verbinden, dass man effektiv damit arbeiten kann, sondern auch auf spielerische Weise beweist man Kreativität. So wird es ab dem nächsten Monat ein neues Spiel in Google Plus geben, welches auf dem Dienst von Google Maps basiert. Erklärt ist es recht schnell und viel Hexerei steckt auch nicht dahinter. Man muss im Spiel lediglich versuchen, über reales Kartenmaterial, den blauen Navigationspunkt zu einem bestimmten Ziel zu führen.

Dazu hat man auch direkt ein Teaser-Video veröffentlicht und die Kollegen von Techfokus konnten das Spiel bereits auf der CES in Las Vegas anspielen. Auf jeden Fall dürfte damit für kurze Zeit ein wenig Freude aufkommen, vielleicht kommt das Spiel in Zukunft ja auch Android-Geräte, etwa mit einer Integration in die offizielle App von Google Maps. [via/via] [youtube TVum3HsmZ6M] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection] [youtube arSzVWlcHbI]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.