Habt ihr auch wie ich so derart Bock auf das neue Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich? Dann kann ich nur sagen – „eat this“ und erfreut ich an den ersten beiden Apps aus diesem, welche ihr jetzt schon auf eurem Smartphone [aartikel]B005BN1Z1E:right[/aartikel]ausprobieren könnt. Aufgetaucht sind die neuen Apps für Google Plus und für Google […]

Habt ihr auch wie ich so derart Bock auf das neue Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich? Dann kann ich nur sagen – „eat this“ und erfreut ich an den ersten beiden Apps aus diesem, welche ihr jetzt schon auf eurem Smartphone [aartikel]B005BN1Z1E:right[/aartikel]ausprobieren könnt. Aufgetaucht sind die neuen Apps für Google Plus und für Google Music, jeweils müsst ihr wohl für einen reibungslosen Ablauf die vorherigen alten Versionen deinstallieren (nur bei Google Plus), bevor ihr euch die neuen auf das Gerät installiert.

Welche Voraussetzungen die Apps haben weiß ich nicht, unter Gingerbread auf dem Nexus S funktionieren sie auf jeden Fall, ich tippe auf Froyo als unterste Voraussetzung. Einfach herunterladen und Spaß haben, Google Plus-App gibt es hier und die Google Music-App gibt es hier zum Download. (viaquelle1 & quelle2)

UPDATE: Google Music scheint sich nicht überall ohne Probleme installieren zu lassen, leider gibt es dafür nicht wirklich eine Erklärung warum.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.