In den letzten Tagen hat Google Podcasts ein paar Neuerungen erhalten, darunter einen Sleeptimer. Meines Erachtens die wohl praktischste Neuerung für die Podcast-App, die es noch gar nicht so lange gibt. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Optionen, entweder in 5-Minuten-Schritten oder auf Wunsch auch mit Ende der jeweils abgespielten Episode. Ebenso praktisch ist die neue Option […]

In den letzten Tagen hat Google Podcasts ein paar Neuerungen erhalten, darunter einen Sleeptimer. Meines Erachtens die wohl praktischste Neuerung für die Podcast-App, die es noch gar nicht so lange gibt. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Optionen, entweder in 5-Minuten-Schritten oder auf Wunsch auch mit Ende der jeweils abgespielten Episode. Ebenso praktisch ist die neue Option zum Sortieren der Episoden, die wir auf den folgenden Screenshots von „Android Police“ sehen.

Des Weiteren zeigt uns Google zum Inhalt einer Episode passende Schlagworte, über die wir direkt eine Suche bei Google starten können. Zudem transkribiert uns die App auf Wunsch den jeweiligen Podcast, auch diese Funktion wird wohl demnächst für alle verfügbar sein.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.