google brille beispiel

Google hat definitiv noch so einiges vor in diesem Jahr, wofür ja auch noch locker 10 Monate Zeit sind. Dazu zählt unter anderem eine Multimedia-Brille bzw. Smart Glasses, welche die Zukunft aus dem Fernseher tatsächlich in die heimischen Wohnzimmer bringen könnte. Es handelt sich dabei mehr um ein Android-Gerät, welches quasi in die Brille integriert ist und euch via Augmented Reality die neusten Informationen direkt vor euer Auge projiziert.

Interessant hierbei ist natürlich, dass es noch eine realistischere Augmented Reality ist, da man in Zukunft dann nicht mehr durch die Smartphone-Kamera schauen muss, sondern eben einfach nur durch eine Brille. Bisher gibt es von Google selbst noch keine Bestätigung zu diesem Projekt, weshalb alle Fakten auf „vertrauenswürdigen Quellen“ basieren. Laut diesen soll das Gerät bereits noch in diesem Jahr erhältlich sein, dann eventuell für einen Preis von irgendwo zwischen 250 und 600 Dollar.

Auf dem oben abgebildeten Bild ist zudem nicht das Original zu sehen, laut dem Insider ähnelt aber das gezeigte Bild der kommenden Brille von Google. [via, Quelle] [asa]B001GWBVPE[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.