Was bislang etwas unterging und auch von Google nie so richtig erwähnte wurde, ist ein neues Widget in Android Jelly Bean, welches Apps wie SoundHound und Shazam quasi überflüssig macht. Denn Google hat eine Musikerkennung von Haus aus in Android integriert, welche ab der neusten Android-Version verfügbar ist, allerdings vorerst auch nur US-Only. Denn ist […]

Was bislang etwas unterging und auch von Google nie so richtig erwähnte wurde, ist ein neues Widget in Android Jelly Bean, welches Apps wie SoundHound und Shazam quasi überflüssig macht. Denn Google hat eine Musikerkennung von Haus aus in Android integriert, welche ab der neusten Android-Version verfügbar ist, allerdings vorerst auch nur US-Only. Denn ist zwar das neue Google Sound Search-Widget bei mir vorhanden, kann es aber nicht nutzen, zumindest nicht auf dem Galaxy Nexus mit der aktuellsten Jelly Bean-Version, auf dem HTC One X mit Ice Cream Sandwich jedoch schon.

Google Sound Search ist keine App an sich, sondern lediglich ein Widget für den Homescreen. Dort könnt ihr mit einem Klick jegliche Sounds erkennen lassen und euch dann diesen Song im Play Store kaufen. Die Erkennung funktioniert alles in allem recht gut, teils reichen nur wenige Sekunden eines Songs aus und das Widget spuckt euch den Namen aus, allerdings muss es sich dabei offensichtlich schon um „bekanntere“ Songs handel, bei deutschem Liedgut streikt das Widget fast komplett und liefert nur wenige Ergebnisse. [via]

[button link=“https://docs.google.com/open?id=0B4nAbl0Yz_VEbVhyLWF6WENZMVU“ bg_color=“grey“ window=“yes“]Google Sound Search APK Download[/button]

[asa]B007CYAA16[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.