Google spart sehr viel Verpackung bei Pixel, Nest und Co. ein

Pixel-Materialien-Hero

Weniger Verpackung, weniger Plastik, weniger Stromverbrauch. Google hebt eigene Nachhaltigkeit hervor.

In den vergangenen Jahren hat sich auch bei den Verpackungen neuer Smartphones viel getan. Gab es vor ein paar Jahren noch viel Plastik und generell große Verpackungen, ist die sogenannte OVP stark geschrumpft und längst aus anderen Materialien gefertigt. Google spart bei den eigenen Geräten (Pixel, Nest etc.) ebenfalls viel ein.

Beim Pixel 7 sei die Verpackung bereits zu 99 % frei von Plastik. Aber auch das nachhaltige Material ist weniger geworden, denn seit Einführung des ersten Pixel-Smartphones sind die Verpackungen um mehr als 50 % geschrumpft. Volumen und Gewicht sind gleichermaßen geschrumpft. Aber auch der Inhalt ist weniger, das Netzgerät ist längst kein Inhalt mehr.

50 % des verwendeten Plastiks ist recycelt

Bei anderen Geräten kann Google ähnlich gute Nachrichten mit uns teilen. So kommt man im vergangenen Jahr auf durchschnittlich 30 % weniger Material für die Verpackungen der eigenen Hardware. Die Stromersparnis neuer Geräte hob man auch hervor, der Chromecast aus 2022 verbraucht im Standby 40 % weniger Strom als ein Modell aus 2018.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Google spart sehr viel Verpackung bei Pixel, Nest und Co. ein“

  1. Vielleicht sollte Google noch dazu schreiben „recyceltes Plastik aus speziell für diesen Zweck produzierten *unbenutzten* Flaschen, weil das Zeug aus dem gelben Sack unbrauchbar ist“. Aber das passt ja nicht zum umgehängten Öko-Mäntelchen. Und woher kommt eigentlich der Baum für die Pappen?

  2. 😂 WOLFGANGDREI du hast es perfekt zusammen gesagt. Dieses Recycling ist einfach die größte Lüge, die es gibt. Schaut einfach Mal “ Plastik – Die Recycling-Lüge | Dokumentarfilm | NDR Doku „, alles perfekt zusammen gefasst.

    Viel Spaß mit euren E Autos mit Strom aus Kernkraftwerken von den EU Nachbarn 😂😂😂

    Frankreich: 63 Atomkraftwerke 😂😂😂

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!