In diesen Tagen geht es beim Chrome-Browser so richtig rund. Ein paar Neuerungen wurden angekündigt.

Dazu gehört der Preise-Tracker, den wir hier im Blog vor einiger Zeit erstmals entdecken konnten. Damals ging es um den mobilen Chrome, heute geht es um die Desktop-Version. Google sagt, dass der Preise-Tracker demnächst integriert wird. Das Tool hilft euch, einen Preis für ein Produkt verfolgen zu können. Euch werden E-Mails zugestellt, wenn der Preis des Produktes fallen sollte. Ich hörte aber schon, dass das zum Beispiel im Edge-Browser nicht so gut funktioniert.

Chrome Preise Tracker

Neu ist außerdem ein Schnellzugriff auf eure aktuelle Suchanfrage über das Seitenpanel. Dafür taucht dann immer oben innerhalb der Adressleiste ein kleines Google-Logo auf. Das könnt ihr anklicken, um andere Suchergebnisse aus eurer aktuellen Suchanfrage sehen zu können.

Google Taste Chrome Adressleiste 2

Apropos Suche, die ist nun in der Adressleiste noch mächtiger. Schreibt ihr zuerst ein @, könnt ihr danach auswählen, ob ihr zum Beispiel eure Favoriten oder den Verlauf des Browsers durchsuchen möchtet. Zunächst gibt es @tabs, @bookmarks und @history.

@ Suche Chrome

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert