Folge uns

Android

Google spendiert Telefon-App neue „Bubble“-Funktion

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google hat für die eigene Telefon-App eine neue Funktion parat, welche sich bei aktiven Telefonaten einschaltet. Heute ist es immer mehr in Mode gekommen das Smartphone auch dann weiter zu benutzen, wenn gerade ein Telefonat geführt wird. Google passt dafür jetzt die eigene Telefon-App an, verpasst ihr eine Art „Chat Head“ während aktivier Telefonate. Darüber kann man jederzeit auf die Telefon-Funktionen zugreifen oder eben auch das Telefonat beenden.

Google bringt die Neuerung in App-Version 17 mit, die langsam aber sicher für die meisten Nutzer zur Verfügung stehen sollte. Besagte „Bubble“ taucht immer dann auf, wenn man während eines Telefonats den Telefonie-Bidschirm verläss und sich auf dem Gerät woanders herumtreibt. [Quelle Androidpolice]

Telefon
Telefon
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentare

Beliebt