Folge uns

News

Google startet Google One in Deutschland – erste Nutzer haben Zugriff

Veröffentlicht

am

Google One

Google startet seine Cloud für Endkunden neu, der angebotene Speicherplatz wird jetzt unter Google One vertrieben. Und damit erhalten diese Produkte endlich ein einheitliches Branding. Der kaufbare Speicherplatz in der Cloud, der für mehrere Google-Dienste gilt, wurde bislang als Google Drive-Speicherplatz vertrieben. Der neue Name schafft etwas mehr Klarheit darüber, wofür man monatlich Miete zahlt. Aber nicht nur Speicherplatz gehört dazu.

Update vom 14. November 2018:

Nachdem Google das neue Google One für Deutschland angekündigt hat, können zwei Wochen später die ersten deutschen Nutzer darauf zugreifen. Für die meisten dürfte aber noch immer gelten, dass die neue App nicht aus dem Play Store verfügbar ist und unbedingt noch etwas Geduld gefragt ist. Vielleicht funktioniert die APK bereits auf eurem Gerät?

Artikel vom 1. November 2018:

Deshalb führen wir Google One ein, ein einfaches Abo für noch mehr Speicher. Google One bietet zusätzliche Vorteile, mit denen ihr mehr aus Google herausholen könnt. In den nächsten Wochen werden alle kostenpflichtigen Speicherplatzabos von Google Drive zu Google One. Diese Neuerung betrifft nicht unsere Geschäftskunden der G Suite.

Mit Google One haben wir unsere kostenpflichtigen Speicherplatzabos aktualisiert. So verfügt ihr über den gesamten Speicherplatz, den ihr für Google Drive, Gmail und für eure Fotos und Videos in Google Fotos benötigt. Eure wichtigsten Erinnerungen und Dateien werden sicher in der Cloud gespeichert und sind auf all euren Geräten verfügbar. Wir haben den Preis einiger unserer Abos verbessert und neue Optionen hinzugefügt, so dass ihr genau die Version nutzen könnt, die zu euch passt.

Neu sind mit Google One auch Service-Dienstleistungen. Abonnenten erhalten schnelleren Zugang zu Experten von Google, die euch bei Fragen mit Hilfestellungen zur Seite stehen.

Nutzer, die viel Speicherplatz brauchen, verwenden oft auch viele andere Google-Produkte. Mit Google One erhaltet ihr einen direkten Zugang zu Experten für unsere Konsumenten-Produkte und -dienstleistungen, die all eure Fragen beantworten. Außerdem erhaltet ihr Zugriff auf Extras aus anderen Google-Produkten, wie Credits bei Google Play oder Angebote für ausgewählte Hotels in der Google-Suche.

Bis zu fünf Familienmitglieder könnt ihr hinzufügen, die von eurem Google One-Abonnement ebenfalls profitieren. In den kommenden Wochen wird Google One in Deutschland bereitgestellt, bestehende Kunden werden natürlich auch umgestellt.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt