Schon seit einiger Zeit gibt es von Google die sogenannten Web Stories, aber nicht für deutsche Nutzer und Webseiten. Das ändert sich gerade, die ersten Web Stories werden für deutsche Nutzer ausgeliefert.

Dabei handelt es sich um ein Format, das den gesamten Bildschirm (Hochformat) eurer Smartphones ausfüllt und eher an Statusbeiträge aus WhatsApp oder an Reels erinnert. Seit einigen Tagen werden die ersten erstellten Web Stories deutscher Webseiten ausgeliefert. Das scheint kein Versehen zu sein, wie John Müller von Google am Montag bestätigt.

Die ersten Web Stories werden an deutsche Nutzer ausgeliefert

Er bestätigt mit einem simplen Retweet zum Start in die neue Woche, dass die Web Stories in Deutschland jetzt gerade an den Start gehen. Würde ich jedenfalls entsprechend interpretieren. Web Stories tauchen in der Suche nach Suchanfragen auf, aber auch in Google Discover.

Hier liegt der Fokus auf der visuellen Darstellung. Wenig Text, viel Bild.

Web Stories Google Discover

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.