Folge uns

Smartphone

Google steht Kopf: Nexus 7 mit LED unter und Nexus 4 mit LED über dem Display

Veröffentlicht

am

Bevor in wenigen Stunden alle glauben, dass es demnächst ein Nexus 7 mit LED unter dem Display gibt, will ich lieber mal aufklären. Im offiziellen Video zu Google Hangouts kann man ein Nexus 7 sehen, welches vermeintlich mit einer blinkenden LED ausgestattet ist. Im eingebetteten Video (ganz unten) sieht man kurz das Nexus 7 auf einem Tisch liegen, eine blaue LED blink zweimal und die Frau greift letztlich zum Gerät.

Doch Fehlanzeige, das ist keine LED, sondern einfach die reflektierende Kamera auf der Frontseite des Nexus 7. Links daneben kann man nämlich den Sensor (auf dem Bild nur schwierig) für die Helligkeit erkennen. Dreht man das Gerät, damit es nicht wie im Video auf dem Kopf „steht“, dann hat man ganz normal die Kamera mittig über dem Display und rechts daneben den besagten Sensor.

Funfact: Irgendwie scheint man bei Google etwas durcheinander zu sein. Später im Video ab Sekunde 44 ungefähr sieht man ein Nexus 4 mit einer LED über dem Display. Doch nein, auch kein neues Nexus 4 ist im Anmarsch, sondern die Person im Video hält das Gerät einfach falsch herum.

Verwirrend ist dennoch, warum es ausgerechnet in der Szene, wenn es um die ankommende Benachrichtigung geht, wir ein vermeintlich blinkendes Nexus 7 sehen. Ich halte das einfach mal für einen Trick der Macher des Videos.

[youtube XkpjZ7oA_Qg]

(via Reddit)

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. CornelS

    16. Mai 2013 at 14:29

    und schon hat das Video die gewollte Aufmerksamkeit der Blogs und Leser ;) geht manchmal ganz einfach und schnell

    • dennyfischer

      16. Mai 2013 at 14:46

      Verbloggt hatten wir es eh schon.

    • CornelS

      16. Mai 2013 at 14:47

      aber eigentlich schon komisch, wenn ich mein N4 auf den Kopf drehe, dreht sich der Chat nicht um 180 Grad.

    • dennyfischer

      16. Mai 2013 at 15:03

      Keine Ahnung, was die da veranstaltet haben :D

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt