Erst im Ausland und jetzt auch bei uns erstrahlt die Google-Suche im Web in einem dunklen Design. Dieses ist natürlich optional, wurde in den letzten Monaten zunächst in den USA getestet. Das dunkle Design kennen wir vorrangig von Smartphones, allerdings ist der sogenannte Darkmode auch für Desktop-Betriebssysteme interessant. Google scheint die Neuerung stetig auszurollen, Jonathan hatte den neuen Look jetzt erstmals zur Auswahl.

Ist die Neuerung verfügbar, kommt in der Suche auch ein entsprechender Hinweis zum Vorschein. Man kann das dunkle Design sofort aktivieren oder auch verzögert, ihr habt hierzu natürlich die Wahl. Außerdem hieß es schon vor Wochen, respektiert die Option die Systemeinstellungen von Windows und macOS. Insofern die Neuerung für euch verfügbar ist, könnte die folgende Meldung auftauchen:

Die Verfügbarkeit der neuen Darkmode-Optionen kann stark variieren und sich bei jedem einzelnen Nutzer leider noch stark verzögern. Da müssen wir also noch Geduld bewahren.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.