Google hatte schon vor einiger Zeit eine neue Funktion für die Google Suche für Android angekündigt, die das Öffnen von Suchergebnissen direkt in installierten Apps ermöglicht. Wer gern die Google Suche unter Android nutzte, der musste sich daran gewöhnen, dass Suchergebnisse immer im Browser geöffnet wurden. Das Problem dabei ist, dass auch Inhalte installierter Apps nicht in denen geöffnet wurden, was sich endlich mit dem heutigen Tag ändert.

Ab sofort ist das App Indexing integriert, welches mit Android 4.4 angekündigt wurde.

Auch werden jetzt in der Google Suche zu eurer Suche die passenden Apps angezeigt, wenn es welche gibt, die ihr noch nicht installiert haben solltet.

Ihr solltet das neuste Update zur Google Suche in den kommenden Tagen per Update via Google Play bekommen.

(via Google Blog)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.