google-restaurant-menu-card

„Google experimentiert immer wieder gerne, zum aktuellen Zeitpunkt gibt es allerdings nichts anzukündigen.“ Typische Standard-Antwort von Google, wenn neue Funktionen entdeckt werden, die bislang noch nicht offiziell vorgestellt wurden. So nun auch bei der Ausgabe der Speisekarte, wenn man in der Google Suche auf der Suche nach einem Restaurant ist. Natürlich muss auch ein entsprechender Dienst genutzt werden, wo die Speisekarte hochgeladen wurde, doch im Prinzip kann man zukünftig auch über Google direkt in die Speisekarte von Restaurants schauen.

Zugriff auf das oben zu sehende Menü bekommt man dann mit einem entsprechenden Link in der Box, die bei Suchergebnissen inzwischen rechts davon angezeigt wird.

Ein weiterer Schritt Webseiten überflüssig zu machen, denn Klicks auf die Webseite des Restaurants werden so in Zukunft auch wieder nicht mehr benötigt, da Google bereits alle wichtige Infos ausgibt. Wobei das bei Restaurants weniger wichtig sein dürfte, solang die Leute dann auch essen kommen.

(via SearchEngineLand)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.