Folge uns

News

Google Text & Tabellen ab sofort wieder als Google Docs in Deutschland

Veröffentlicht

am

google docs android

Das inzwischen recht mächtige Office-Paket von Google, welches eigentlich als Google Docs bekannt ist, wurde in Deutschland in den letzten Monaten und Jahren als Google Texte & Tabellen vertrieben. Nicht nur dass es irgendwie bescheuert klingt, nein, es bietet auch wesentlich mehr als nur die Verarbeitung von Text-Dateien und Tabellenkalkulation. Aus diesem Grund hat man sich wohl nun entschieden Google Docs als solches auch wieder in Deutschland zu vertreiben, wie man heute auf dem hauseigenen Blog verkündete.

Grund für die Entscheidung ist eben der wesentlich größere Funktionsumfang als der Name „Texte & Tabellen“ suggeriert. Unsereins kennt den wahren Funktionsumfang, ein Einsteiger in diese Thematik aber nicht. Wobei ich sogar Google Office als passender empfunden hätte, was aber natürlich nicht in meiner Entscheidungsgewalt lag. Auch die Android-App dürfte sicherlich mit dem nächsten Update den neuen alten Namen erhalten.[via]

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Bateman

    10. Februar 2012 at 09:49

    In der Webversion wird bei mir schon seit über einem Monat "Google Docs" angezeigt und die neueste Android-App hat auch die Bezeichnung "Docs".

  2. Knattermax

    10. Februar 2012 at 12:45

    Deutsch klingt für dich "BESCHEUERT" ? Liebst wohl denglisch……………………

    • Denny Fischer

      10. Februar 2012 at 13:04

      So war das nicht gemeint. Nur klingt „Texte & Tabellen“ wenig sexy oO

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt