Folge uns

Apps & Spiele

Google Tone: Chrome-Erweiterung überträgt Webseiten über Tonsignale

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-05-20 13_21_16

Google Tone schimpft sich eine brandneue Erweiterung für Chrome, die Webseiten bzw. Links über eine ganz besondere Art und Weise überträgt. Vorausgesetzt sind Geräte mit Mikrofon und Lautsprecher, damit Tonsignale wiedergegeben und aufgenommen werden können. Seid ihr nun auf einer interessanten Webseite, könnt ihr den jeweiligen Link mittels Ton übertragen.

Einfach die Erweiterung auf zwei PCs installieren, die entsprechende Webseite besuchen, den Link der Erweiterung klicken, schon wird der passende Ton wiedergegeben und vom anderen PC empfangen. Dort zeigt sich dann eine Benachrichtigung, dass euer Gerät ein Tonsignal von einem anderen Nutzer empfangen hat. Sehr geile Idee! Den Download gibts im Web Store.

2015-05-20 13_19_20

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=_FT6u2JDGyY]

(via 9to5Google)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Barbara Swanson

    24. Mai 2015 at 18:52

    My husband and I were trying to make a child for years, it wasn’t until we used the information from here ( http://tinyurl.CoM/getPregnant12 ) that we finally got it right!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.