Google Tone schimpft sich eine brandneue Erweiterung für Chrome, die Webseiten bzw. Links über eine ganz besondere Art und Weise überträgt. Vorausgesetzt sind Geräte mit Mikrofon und Lautsprecher, damit Tonsignale wiedergegeben und aufgenommen werden können. Seid ihr nun auf einer interessanten Webseite, könnt ihr den jeweiligen Link mittels Ton übertragen.

Einfach die Erweiterung auf zwei PCs installieren, die entsprechende Webseite besuchen, den Link der Erweiterung klicken, schon wird der passende Ton wiedergegeben und vom anderen PC empfangen. Dort zeigt sich dann eine Benachrichtigung, dass euer Gerät ein Tonsignal von einem anderen Nutzer empfangen hat. Sehr geile Idee! Den Download gibts im Web Store.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=_FT6u2JDGyY]

(via 9to5Google)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.