Für die eigene Google TV-App für Android-Telefone rollt Google das nächste Update mit einer neuen Funktion aus. Es ist nur so, dass deutsche Nutzer darauf wohl mal wieder etwas länger warten müssen. Jedenfalls bringt Google jetzt „Highlights“ in die Google TV-App. Es gibt also im Grunde genommen noch mehr personalisierte Vorschläge.

Allerdings geht es nicht vorrangig darum, euch neue Filme oder Serien anzubieten. Sondern um Highlight-Content rund um Film und Fernsehen – basierend auf euren Vorzügen. Dazu gehören Videos und Artikel aus dem Netz. Wer ganz genau hinschaut, sieht außerdem einen weiteren Umbau innerhalb der App. Google teilt die Tabs neu auf.

Google TV-App erhält einen Umbau mit neuer Struktur

Es gibt in der neuen App-Version nämlich einen reinen Highlights-Tab. Dort, wo bislang die Startseite zu finden war. Im zweiten Tab „Für dich“ gibt es wohl vor allen Dingen alle Empfehlungen. Im dritten Tab könnt ihr weiterhin Inhalte leihen und kaufen. „Deine Inhalte“ wird Merkliste und Mediathek beinhalten.

Google TV-App für Android: Die Neuerungen im Video

Screenshots via 9to5Google.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.