Schon seit dem Marktstart von Google TV auf dem aktuellen Chromecast gab es Performance-Probleme. Fast zwei Jahre später geht Google das Thema an.

Google verkündet im eigenen Forum, dass man gerade ein massives Update für Google TV ausrollt. Hier werden einige Optimierungen für CPU-Nutzung und Cache-Verwaltung umgesetzt, damit zum Beispiel der Startbildschirm von Google TV deutlich schneller laden kann. Das verkürzt die Wartezeit für den Nutzer. Diese Verbesserungen werden bereits auf die Geräte ausgerollt.

„Im Laufe der Zeit“ sollen diese Verbesserungen auf allen Geräten mit Google TV verfügbar sein. Was das für eine Zeitspanne beinhaltet, verrät Google nicht im Detail. Die angekündigten Verbesserungen könnten abermals bestätigen, dass ein günstiger Chromecast HD unterwegs ist, der weniger Systemleistung mitbringt.

In allen Bereichen von Google TV verspricht Google mehr Speed und weniger Ladezeiten

Der persönliche „Für dich“-Bereich ist ebenso neu. Google sagt, man habe die Reaktionsschnelligkeit der Software deutlich erhöhen können. Das gilt genauso für den Live-Tab. Hier hat man vor allen Dingen beim Arbeitsspeicher einige Optimierungen durchführen können. Und selbst der Start der Kinder-Profile ist durch „Bild-Caching-Optimierungen“ verbessert.

Man kann natürlich nicht den internen Speicher bei bestehenden Geräten nachträglich vergrößern. Aber dafür verbessern, wie Nutzer den vorhandenen Speicher verwalten können. Ein neues Menü soll es Nutzern komfortabler machen, Cache einfach zu löschen und Apps zu deinstallieren, die man gar nicht mehr verwendet. Es gibt einen besseren Workflow, um Apps quasi auszutauschen, wenn der Speicher mal knapp ist.

Google TV in Zukunft mit besserer Hardware ausgestattet

Zu guter Letzt hatten wir euch schon vor ein paar Tagen berichten können, dass es zukünftig wohl keine Geräte mehr mit zu wenig Speicher gibt. Google veränderte die Vorgaben für Google TV, sodass neue Geräte mit mehr Datenspeicher mindestens ausgestattet sein müssen. Das ist auch dringend notwendig gewesen.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.