2015-01-12 11_23_44

Der Google Übersetzer ist ein unglaublich beliebtes Tool auf Smartphones und auch im Web, weshalb der Konzern immer weiter an Verbesserungen arbeitet. Demnächst soll ein Update folgen, dass die Übersetzung von Sprache in Text noch deutlich besser machen soll, fast komplett ohne Verzögerung. Eine Konversation soll deutlich schneller und komfortabler mithilfe des Tools übersetzt werden, wie die New York Times berichtet. Aktuell sind es nur „wage“ Infos über die Neuerungen, welche allerdings allesamt plausibel klingen.

Des Weiteren wird dank der Übernahme von World Lens eine neue Funktion integriert, die uns beispielsweise Straßenschilder schnell übersetzen kann. Einfach die Kamera auf das gewünschte Schild halten und der zu sehende Text wird in die gewünschte Sprache übersetzt.

Sicherlich wird in den kommenden Wochen oder vielleicht auch Monaten das große Update für den Google Übersetzer kommen.

(via NYTTheVerge)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.