Google verbaut gerade sehr gute Displays in den Pixel-Handys

Google-Pixel-8-Pro-Hands-on-Hero-1

Wer auf ein gutes Display wert legt, kauft Smartphones bei Samsung oder Google.

Wer ein Pixel 8 oder Pixel 8 Pro besitzt, wird das Display zu schätzen wissen. Google hat diesmal extrem gut eingekauft, besonders im Vergleich zu den Vorgängern. Aber auch im Vergleich zu anderen Geräten anderer Hersteller sieht es verdammt gut aus, wie man zum Beispiel durch die aktuellen DXOMARK-Tests bestätigt sieht.

Erst kürzlich hat man dem neuen Samsung Galaxy S24 Ultra das beste Display bescheinigt. Dass einer der Marktführer für mobile OLED-Displays ganz vorn liegt, sollte jedoch kaum überraschen. Allerdings liegt das neue Topmodell nur denkbar knapp vor Pixel 8 und Pixel 8 Pro, nämlich exakt einen einzigen Punkt. Google hat sehr gut eingekauft und abgestimmt, was die Panels angeht.

Beim neuen Samsung Galaxy S24 sieht man das gut, denn das reguläre Modell der neuen Flaggschiff-Generation zieht nach dem neuen Test mit den Google-Telefonen gleich, kann sie aber nicht überholen.

2024-02-09-20-07-10

Google behält diese Politik hoffentlich bei und setzt auf neue bzw. bessere Bildschirme in Pixel 8a sowie Pixel Fold 2, die wir jeweils für 2024 erwarten. Beim Pixel 9 gehen wir natürlich nicht von einem Rückschritt aus.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Google verbaut gerade sehr gute Displays in den Pixel-Handys“

  1. Bin aktuell sehr zufrieden mit meinem Pixel 8 Pro.
    Ist seit meinen letzten Ausflügen zu Samsung und Xiaomi mal wieder ein richtig gutes Smartphone.
    Tolles Display, sehr gute Kamera und eine smoothe Bedienung.
    Auch der Fingerabdruckscanner funktioniert jetzt in der aktuellen Beta richtig flott und zuverlässig.
    Mein nächstes wird wohl wieder ein Pixel…

    1. Bei mir isses anders herum gehe nach Sammy note 9, pixel 6 pro und Pixel 7 pro erstmal wieder zurück zu S24 ultra bis die Herrschaften von Google es schaffen ein in jeder Lage zuverlässiges Telefon zu bauen. Dafür muss der Tensor weg.

      Besides ein „Kamera“ Telefon bei dem nach 3 4k clips mit Abstand gefilmt die Bude überhitzt. Das brachte das Fass zum Überlaufen.

  2. Und dabei haben Pixel 8 Pro Display massive Probleme mit Dellen im Display – siehe Google oder YouTube. Dass es sich um einen Serienmangel handelt der international auftritt ist inzwischen auch klar. Wie kann man da das Display mit soviel Lobhudelei überziehen?

Kommentar verfassen

Bleib nett.