Folge uns

Android

Google veröffentlicht zwei neue coole Foto-Apps für Android

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Storyboard Header

Google hat einen großen Fokus auf die mobile Fotografie gelegt, das sehen wir beim Google Pixel 2 und nun auch mit den Appsperiments. Bei Google hat man in den vergangenen Stunden komplett neue Foto-Apps veröffentlicht, die jeweils ihre eigenen Funktionen besitzen. Zwei davon gibt es für Android. Erst vor einigen Monaten gab es mit Motion Stills eine App, die uns ermöglicht stabilisierte Kurzvideos und GIFs zu erstellen. Nun bietet Google für uns Android- Nutzer Selfissimo und Storyboard an.

Selfissimo bietet die Möglichkeit an, ein Fotoshooting zu simulieren. Die App löst immer erst dann ein neues Foto aus, wenn ihr eure Pose verändert. Die App ist also ziemlich smart, da sie das fähig ist zu erkennen. Eher brauchbar finde ich da trotzdem Storyboard, denn diese App bringt mehrere Fotos in einer Collage zusammen und verändert sie optisch in Comiczeichnungen.

Aber auch hier gibt es einen besonders smarten Teil, denn der Nutzer soll ein Video dafür verwenden. Die App erkannt von selbst, welche Frames die spannenden sind und pickt sie sich für die Collage zusammen.

Scrubbies ist die dritte App im Bunde, sie hilft kleine Loop-Videos zu erstellen und war zunächst nur für iOS erschienen.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Zickenbändiger

    12. Dezember 2017 at 08:37

    Ich habe Storyboard vorhin mal ausprobiert. Da kommen ganz coole Sachen bei raus. Ist bestimmt was für meine Kids.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.