Google Wallet fliegt von zu alten Android-Handys und Wear OS-Uhren

Google Wallet Hero

Google Wallet wird auf älteren Android-Geräten nicht mehr funktionieren, teilt Google jetzt mit.

Google hat für seine digitale Geldbörse auf Android-Geräten wohl nachgebessert, was den Support älterer Android-Versionen angeht. Aber eher in dem Sinne, das zu alte Geräte die App nicht mehr verwenden können. Hintergrund ist die Sicherheit, die auf alter Software nicht gewährleistet werden kann.

Google sagt, dass man für die volle Sicherheit der Funktionen fähig sein muss, jederzeit notwendige Sicherheitsupdates an die Geräte zu senden. Das benötigt mindestens Android 9 Nougat, so der Konzern, funktioniert daher eben nicht mit älteren Generationen des Betriebssystems.

So heißt es in den Dokumenten von Google jetzt: Ab dem 10. Juni 2024 erfordert Google Wallet Android 9 oder höher auf Ihrem Telefon und Wear OS 2.x oder höher auf Ihrer Smartwatch.

Es dürfte eigentlich nicht allzu viele Nutzer treffen, die mit dieser Entscheidung ausgeschlossen werden.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!