Folge uns

Marktgeschehen

Googles Suchmaschine dominiert das Web

Veröffentlicht

am

Google 1200px Header

Heute wird im Netz nicht mehr gesucht, die Nutzer „googeln“. Neue Statistiken zeigen die Dominanz von Google im europäischen Web. Zugleich wundert es uns nicht, dass Google immer wieder ins Visier der EU-Behörden gerät, denn Ermittlungen gegen andere Unternehmen dürften sich kaum so sehr lohnen. Der Markt der Suchmaschinen in Europa gehört zu über 90 Prozent Google, wenn man die Suche und Google Images zusammenfasst.

Selbst YouTube ist stärker als Bing, Yahoo und Co. Nirgends in der EU ist Google so stark wie hier bei uns in Deutschland, allein die Websuche von Google übernimmt fast 72 Prozent der Suchanfragen in Deutschland. Das zeigt wie wichtig der Markt für Google ist. Gemessen wurde von Januar bis September 2018, man hat zig Milliarden Suchanfragen erhoben.

Deutschland ist wichtig für Google

Auf absehbare Zeit wird es neben Google keine vergleichbare Alternative geben. Google war auch sehr smart in den letzten Jahren, hat mit dem Chrome-Browser und Android zwei mächtige Produkte etablieren können, die der Google-Suche zusätzlich gut tun.

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt