Folge uns

Android

Gordon Freeman auf Android: Half Life läuft auf dem Nexus 6

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-07-17 10_41_11

Es ist wohl eines der bekanntesten Spiele für den PC, die es je gab, wir reden von Half Life. Das Spiel kann man nun portiert auch auf Android-Smartphones spielen oder besser gesagt auf dem Nexus 6. Dafür gibt es eine Portierung samt passender Steuerung für den Touchscreen.

Gordon Freeman ist zurück, jetzt auf Android und auch ein wenig inoffiziell. Aber sei es drum, das Spiel könnt ihr in einer portierten Variante auf eurem Nexus-Smartphone mit Android installieren und offensichtlich auch recht flüssig zocken. In einem Video wird gezeigt, wie gut das Spiel läuft.

Wer sich das Spiel selbst auf den eigenen Androiden hauen will, bekommt hier in der Video-Beschreibung alle wichtigen Links dazu.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=C5Rm1204GH0]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Esteban Rolltgern

    17. Juli 2015 at 12:05

    Hm, so neu ist das ja auch nicht. Die Source Engine ist ja schon ne Weile für Android portiert. Siehe Portal, HL2 und so weiter. interessant wäre es zu wissen, ob es mit Maus/Tastatur/Gamepad funktioniert, so dass man auch mal einen Shooter am Handy spielen kann

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.