Folge uns

Android

GPS-Vergleich: Transformer Prime verliert haushoch gegen das Galaxy Tab 10.1 und Tablet S [VIDEO]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

gps-transformer prime test

Bisher konnte man immer nur über die Probleme mit dem GPS-Modul des Transformer Prime lesen aber visuell bekam man nie so richtig einen Eindruck davon, wie gut oder schlecht das verbaute Modul bzw. der Empfang dessen wirklich ist. So haben die Kollegen von Netbooknews ein Video gedreht und das Transformer Prime mit dem Tablet S von Sony und Galaxy Tab 10.1 von Samsung verglichen.

[aartikel]B0067VGSHA:right[/aartikel]Zum Einsatz kommt hier das Tool namens GPS Test mit welchem man einen guten Überblick darüber bekommt, wie schnell der Empfang zu verschiedenen Satelliten hergestellt werden kann und vor allem zu wie vielen. Ideal also um die Geräte hier im knallharten Vergleich gegenüberzustellen, wo das Transformer Prime tatsächlich eine ziemlich schlechte Figur macht. Innerhalb und außerhalb von Gebäuden gibt es keine Chance für das ASUS-Tablet, was sich daher auch nicht mehr wirklich schönreden lässt.

Andererseits muss man wieder sagen, dass wohl bei den wenigsten Nutzern das GPS-Modul bei einem 10 Zoll Tablet zum Einsatz kommen wird. Dennoch hätte ASUS hier mehr dafür tun müssen, dass das Tablet ein funktionierendes Komplettpaket ist und nicht unfertig auf den Markt kommt. [Quelle] [youtube IuMrE9-jF-M]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Herbie

    25. Januar 2012 at 17:37

    Naja, 13 Satelliten ist doch was ;).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.