Mit Greenify gibt es seit geraumer Zeit eine sehr beliebte Android-App, welche den Speicherverbrauch senken und die Akkulaufzeit erhöhen soll. Mit Greenify funktioniert das auch recht gut, doch bislang war die App nur auf Geräten mit Root-Zugriff nutzbar, was sich jetzt aber endlich geändert hat.  Nicht jeder Android-Nutzer ist ein Bastler, daher besitzt auch nicht […]

Mit Greenify gibt es seit geraumer Zeit eine sehr beliebte Android-App, welche den Speicherverbrauch senken und die Akkulaufzeit erhöhen soll. Mit Greenify funktioniert das auch recht gut, doch bislang war die App nur auf Geräten mit Root-Zugriff nutzbar, was sich jetzt aber endlich geändert hat. 

Nicht jeder Android-Nutzer ist ein Bastler, daher besitzt auch nicht jeder den Root-Zugriff bei seinen Geräten. Meist aber ist das Problem, dass diverse Tools für die Verbesserung des Systems Root voraussetzen, da auf Systemebene gearbeitet wird. Nicht mehr so bei Greenify, denn mit dem letzten Update gibt es einen Non-Rooted-Modus, welcher Greenify auch auf Geräten ohne Root laufen lässt.

Der Download dürfte sich lohnen, zumindest der Versuch, ob denn Greenify auch bei euch etwas bringt. Schaut euch den digitalen Hausmeister für eure Android-Geräte mal an, den Download gibts bei Google Play.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.