Großes Update für Pixel Buds Pro mit 5 Neuerungen kommt

Google Pixel Buds Pro Test 2

Google Pixel Buds Pro

Google plant ein umfangreiches Update für die Pixel Buds Pro, alle Neuerungen sind jetzt schon im Detail bekannt.

Das war durchaus abzusehen, die Pixel Buds Pro werden nicht nur in neuen Farben erhältlich sein, es kommt auch ein großes Feature-Update mit mehreren Neuerungen auf uns zu. Nun ist frühzeitig die neue Firmware aufgetaucht, die Google wahrscheinlich ab dem 4. Oktober per Update verteilt.

KI soll helfen

Eine neue KI-Funktion wird dabei helfen, Gespräche zu erkennen und dabei automatisch die Pixel Buds Pro in den Transparenzmodus zu versetzen sowie die aktive Medienwiedergabe zu pausieren. Dabei wird außerdem möglich, dass der Nutzer diesen Vorgang durch einen einfachen Tipp auf einen Ohrhörer rückgängig machen kann.

Bessere Anrufqualität

SWB wird kommen, damit unterstützen die Pixel Buds Pro Super-Breitband für Bluetooth. „Clearer calls“ heißt die Funktion, damit sollen Telefongespräche deutlich klarer und voller klingen. Und die glasklaren Anrufe (Filtern von Umgebungsgeräuschen), die man von den Pixel-Handys kennt, werden damit für die Pixel Buds Pro freigeschaltet.

Schutz für euer Gehör

„Hearing Wellness“ wird dem Nutzer helfen, dass er nicht ständig zu laut Musik hört. Euch können die Kopfhörer einerseits warnen und andererseits führen sie Statistik darüber, ob ihr zu häufig die Lautstärke hochdreht. Praktisch, wenn man für schädliche Lautstärken das eigene Gespür ein wenig verloren hat.

Hearing-Wellness

Neues Feature für Gamer

Auch Gamer dürfen sich freuen, weil ein Low-Latency-Modus kommt. Der wird zwar einen höheren Strombedarf haben, aber dafür ist die Verzögerung sehr viel niedriger. Das Bild auf dem Smartphone und der Ton im Ohr werden nahezu perfekt synchron sein, was aber auch abseits von Spielen praktisch sein kann. Google verspricht jedoch, dass der Modus bei Spielen automatisch aktiv wird und die Verzögerung halbiert.

Pixel Buds für Chromebooks

Zu guter Letzt wird es eine Pixel Buds-App für Chromebooks geben. Es handelt sich um einen neue Web-App, mit der Nutzer ihre Pixel Buds auf einem Chromebook konfigurieren können.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Großes Update für Pixel Buds Pro mit 5 Neuerungen kommt“

  1. Gottfried Langzauner

    Ich finde es gut das ein Produkt weiterentwickelt und gepflegt wird, nicht wie bei vielen (China) Hersteller ein Produkt verkaufen und vergessen. Bin mit meinen Buds Pro super zufrieden vor allem das Multipoint ist perfekt👍

Kommentar verfassen

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. * Müssen ausgefüllt sein.