Ein neues Galaxy Note von Samsung ist auf dem Weg, allerdings keine neue Generation der bisherigen Modelle, sondern ein ganz neues Modell. Wenn wir logisch an die Sache herangehen, vor allem die Bewegungen auf dem Markt des letzten Jahres beobachten, dann wird das neue Galaxy Note ein Tablet mit einem 7 Zoll-Display. Obs nun genau […]

Ein neues Galaxy Note von Samsung ist auf dem Weg, allerdings keine neue Generation der bisherigen Modelle, sondern ein ganz neues Modell. Wenn wir logisch an die Sache herangehen, vor allem die Bewegungen auf dem Markt des letzten Jahres beobachten, dann wird das neue Galaxy Note ein Tablet mit einem 7 Zoll-Display. Obs nun genau 7,0 Zoll werden ist zwar noch nicht bekannt, es dürfte aber klar sein, dass Samsung definitiv die Lücke zwischen 5,5 und 10,1 Zoll schließen wird. Zumindest ist dank der Support-Webseite von Samsung nun klar, dass das als GT-N5100 bezeichnete Gerät wie erwartet in mehreren Varianten erhältlich sein wird. Denn zumindest in einem Dropdown-Menü ist das Gerät bereits als N5100, N5110 und N5105 gelistet. 

Die 05er Bezeichnung steht bei Samsung-Geräten in der Regel für die Modelle mit LTE und die 10er Bezeichnungen für Geräte mit WLAN. Die Doppel-Null ist bei Samsung die Bezeichnung für das Standard-Modell, da von den Smartphones übernommen, sind die auf zwei Nullen endenden Bezeichnungen für die Geräte mit WLAN und 3G bedacht.

Wir können daraus also schließen, dass das neue Galaxy Note jeweils mit WLAN, 3G und 4G kommen wird. Eine Präsentation könnte auf der Keynote nächste Woche in Las Vegas erfolgen, die Termine dazu findet ihr in diesem Artikel. (via, via)

[asa]B008UTJ3GA[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.