Gigaset präsentiert das erste deutsche Android-Smartphone für den schonungslosen Außeneinsatz. Ab sofort gibt es das GX290 von Gigaset, das als „ruggedized Smartphone“ gilt. Man spricht aber nicht nur die Wanderer an, denn der Akku mit satten 6200 mAh dürfte auch viele andere Nutzer interessieren. „Das Zwei-Komponenten TPU Spritzguss-Gehäuse wird zusätzlich von einem stabilen Metallrahmen verstärkt. Das Display sitzt hinter widerstandsfähigem Corning Gorilla Glass 3.“

  • Robustes Design für anspruchsvolle Situationen
  • Stabiles 6,1“ 19,5:9 HD+ V-Notch Display mit Corning Gorilla Glas 3
  • Langlebiger 6200 mAh Akku mit 9V 2A PE+ Schnellladefunktion über USB Typ-C
  • Leistungsstarker Octa-Core Prozessor mit 4G LTE mit VoLTE und VoWiFi
  • 13 MP (SONY Sensor) + 2 MP Dual Hauptkamera mit ArcSoft Optimierung und 8 MP Frontkamera
  • IP68 Wasser- und Staubgeprüft
  • NFC (Near Field Communication)
  • Wireless Charging bis zu 15W
  • Einfache Bedienung dank Face-ID und multifunktionalem Fingerprint Sensor
  • Neues Betriebssystem: Pure Android 9.0 Pie

Gelistet ist das Gigaset GX290 für einen Preis von 299 Euro, ab September 2019 ist es verfügbar.

Gigaset GX290

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.