Folge uns

News

Hamburger Miniatur Wunderland jetzt bei Google Street View erkunden

Veröffentlicht

am

Warum wir Google lieben? Weil dort immer wieder Dinge ermöglicht werden, die einfach cool sind. Dazu gehört die Aufnahme des Miniatur Wunderlands aus Hamburg in die Welten von Google Maps. Genauer gesagt kann man diese Mini-Welten jetzt in Street View erkunden. Ihr könnt euch also digital und fast exakt wie bei Street View auf normalen Straßen durch diese wunderbar detaillierten Welten steuern und die Ausstellung schon mal am PC erkunden. Das soll euch aber nicht davon befreien, die echte Ausstellung in Hamburg mal anzuschauen.

Neben den Straßen und anderen Wegen hat man wohl auch Kameras an den Zügen befestigt, weshalb man in Street View das Wunderland auch komplett durchfahren kann, allerdings mit Mausklicks. Trotzdem ne ziemlich coole Sache!

Schaut euch das Projekt am besten sofort online an, funktioniert natürlich auch mobil mit Android und iOS.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt